Der Newsletter für kommunale Gestalter:innen 
Header K360
NEWSLETTER No. 1-2022
Header: Herzlich Willkommen bei PHINEO!
Lieber Herr Luthmann,
 
ein herzliches "Hallo!" vom Team der Initiative Kommune 360°. Mit unserem neuen Newsletter möchten wir Sie von nun an regelmäßig mit Inspiration, Wissen und News aus der Initiative und unserem Netzwerk versorgen.
 
Warum uns das wichtig ist? Als Netzwerk lernen wir zusammen mit Ihnen und anderen Change-Maker:innen und Unterstützer:innen fortlaufend, wie Kommunalverwaltung und -politik Veränderungen anstoßen können, die sich positiv auf das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen auswirken. Stichwort: gleiche Chancen. Etwa durch kooperative Zusammenarbeit über Ressorts, Rechtskreise, Institutionen und Sektoren hinweg; durch neue Beteiligungsformen oder wirkungsorientierte Steuerung; sowie durch mehr Agilität und Innovationsfreude.
 
An diesem stetig wachsenden Wissens- und Erfahrungsschatz möchten wir Sie und viele andere mitwirken und teilhaben lassen. Mehr noch: Wir möchten Sie auch in Zukunft dabei unterstützen, diesen Weg konsequent weiterzugehen. Deshalb laden wir Sie ein, neu eröffnete Lern- und Diskursräume zu nutzen, inhaltliche und methodische Impulse, Instrumente und Tools in Ihre konkrete Arbeit aufzunehmen und zu testen sowie mit uns zusammen noch mehr Menschen davon zu überzeugen, sich für unser gemeinsames Anliegen einzusetzen und als Netzwerk wirksam zu werden.
 
Bevor Sie nun im Newsletter stöbern, danken wir Ihnen und allen anderen, die bisher an unserer Initiative mitgewirkt haben! Wir freuen uns auf ein spannendes neues Jahr mit Ihnen und vielen neuen Gesichtern!
 
Ihr Team der Initiative Kommune 360°
 
 
Mehr zu uns
Neues aus unserer Initiative
Ausblick zur Staffelmitte
 
Mit unserem "Kommunen-Podcast" haben wir einen Nerv getroffen. Quer durch die Republik haben ihn kommunale Gestalter:innen und Interessierte als Stichwortgeber und Arbeitshilfe für sich entdeckt. Wie es in den kommenden Wochen weitergeht? Wir werfen mit Ihnen zusammen einen Blick in die Zukunft.
 
Zum Beitrag
K360
Impulspapier 
 
Zukunftsfest durch Personalentwicklung
 
Die Welt ist ständig in Bewegung. Wir sind überzeugt: Wollen Kommunen nicht den Anschluss verlieren, müssen sie neue Kompetenzen auf- und ausbauen. Der Schlüssel zum Erfolg? Das Personal natürlich! In unserem Impulspapier haben wir Ideen für die Personalentwicklung zusammengetragen - damit sie ein Zukunftsmotor für integrierte Planung bleibt.
 
 
Zum Beitrag
K360
Kommune 360°-Akademie 
 
Fachlicher Austausch - in Echt und in Farbe
 
Wichtige fachliche Impulse, inspirierender Austausch und Kolleg:innen aus ganz Deutschland, in Echt und in Farbe - die Vorbereitungen für unsere K360-Akademie laufen auf Hochtouren. Wir verraten Ihnen schon jetzt, was wir im Verlaufe des Jahres mit Ihnen vorhaben.
 
 
 
Zum Beitrag
K360
Planspiel 
 
Auf die Perspektive kommt es an
 
Sie vermitteln unterhaltsam Inhalte und Kompetenzen. Sie erlauben einen spielerischen Rollenwechsel. Und sie bringen unterschiedliche Akteur:innen in einen Austausch auf Augenhöhe. Wovon sprechen wir? Von Planspielen. Darunter können Sie sich nichts vorstellen? In unserer Info-Veranstaltung am 16. Februar bringen wir Licht ins Dunkel.
 
 
Zum Beitrag
Aus unserem Netzwerk
Agilität
 
 
Der Mensch im Blick
 
Zum Thema Verwaltung sind zahlreiche Zerrbilder im Umlauf. Die Veranstaltungsreihe "Räume öffnen - Let's talk Change" nimmt den "Faktor Mensch" in den Blick - und erkundet so, wie Verwaltungsinnovation und ressortübergreifende Zusammenarbeit gelingen können.
 
 
Mehr Infos
LupoLeo Award
 
 
Unterstützung für Kids
 
Kinder und Jugendliche haben unter der Pandemie besonders stark zu leiden. Das Kindernetzwerk United Kids Foundation schüttet daher im Rahmen des LupoLeo Awards 100.000 Euro an Projekte aus, die den Jüngsten bei der Bewältigung der Corona-Krise helfen. Weitersagen!
 
 
Mehr Infos
Gut zu wissen
Transferagentur
Themen-Dossier 
 
"Stadt(T)räume gestalten"
 
Städte sind heutzutage mehr als reine Lebensorte. Sie sind zugleich Bildungsräume, in denen ein Leben lang gelernt wird. Sie zukunftsfähig zu entwickeln und zu gestalten, ist eine Querschnittsaufgabe in Kommunen. Wie gelingt das? Die Transferagentur für Großstädte gibt in ihrem Themendossier einen Überblick über den Stand in Wissenschaft und Praxis.
 
 
Mehr erfahren
BTHG
Fachartikel 
 
Beispiel Eingliederungshilfe
 
Wirkungsorientierung ist auch in Kommunen in aller Munde. Wie gelingt es Maßnahmen und Unterstützungssysteme wirksam zu gestalten? Wie trägt Wirkungsorientierung zur stetigen Qualitätsentwicklung bei? Und welche Rolle spielt Kooperation und Partizipation dabei? Ein Blick hinüber ins Bundesteilhabegesetz (BTHG) zeigt, wo Fallstricke lauern und was es bei der Umsetzung zu beachten gilt.
 
 
Zum Artikel
Maja Göpel
Positionspapier 
 
Verwaltung und Demokratie
 
Corona-Pandemie, Klimakrise, Bildungsungleichheit, gesellschaftliche Spaltung und Polarisierung – wir stehen vor großen Herausforderungen. Für die Transformationsforscherin Maja Göpel und 22 weitere Autor:innen ist klar: eine moderne und effektive Verwaltung ist Voraussetzung für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes - wie sie einem anregenden Positionspapier darlegen.
 
 
Mehr erfahren
BTHG
Weiterbildung 
 
Rüstzeug für mehr Wirkung
 
Die Ressourcen punktgenauer einsetzen, die Qualität der Angebote steigern und die Zielgruppen besser erreichen - das verspricht die berufsbegleitende Weiterbildung Wirkungsmanagement. Sie erlernen dort das Handwerkszeug wirkungsorientierten Arbeitens und können es anschließend in Ihren Arbeitsalltag übertragen.
 
 
Mehr erfahren
Insights
Hier präsentieren wir regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen unserer Initiative.
Arbeiten im Pandemie-Modus
 
Die Pandemie? Sie begleitet uns nun schon seit fast zwei Jahren. Und ein schnelles Ende ist nicht in Sicht. Für viele unter Ihnen ist das jedoch die Chance, akteursübergreifend zu arbeiten – ganz unabhängig vom analogen Raum. Wie uns das als Initiative gelingt und wie sich das auf unsere Angebote für Sie auswirkt, erzählen wir Ihnen hier.
 
 
Zum Beitrag
Das darf natürlich nicht fehlen...
Unsere Initiative Kommune 360°...
 
... ist eine gemeinsame Initiative der Auridis Stiftung, der Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und der gemeinnützigen PHINEO AG.
 
Wir danken allen Leserinnen und Lesern dieses ersten Newsletters für ihr Interesse. Haben Sie den Newsletter erhalten, obwohl Sie sich bislang nicht angemeldet haben, dann haben wir Ihre Daten durch eigene Recherchen aus öffentlich zugänglichen Quellen oder aufgrund vorheriger, persönlicher Kontakte hinzugefügt. Über den Abmelde-Button im Impressum können Sie dem Erhalt weiterer jederzeit Newsletter widersprechen.
 
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen unter www.kommune360.de/datenschutz/